Mit dem Erlös der diesjährigen Lichtblicke Benefizkonzerte am 25. und 26. Oktober werden vier Projekte unterstützt. Seit Jahren engagieren sich Schüler und Lehrer der Therese-Giehse-Realschule für ein Kinderdorf in Laos. Lichtblicke unterstützt diese Patenschaft und wird ein Teil der Spenden an die Einrichtung für Waisen- und Straßenkinder geben. Ein weiteres Spendenziel ist das Trinkwasserprojekt des Aktionskreis Ostafrika e.V. in Kambi Ya Chokaa in der Massai-Steppe von Tansania.

Der Verein Internationale Familienhilfe e.V. wiederum braucht dringend Unterstützung für den Bau eines Kindergartens in Toubab Dialao im Senegal – auch hier wird Lichtblicke helfen. Und schließlich gilt es auch hier vor Ort die Augen offen zu halten und zu helfen: Mit dem Erlös der Benefizkonzerte wird das Familienzentrum der Nachbarschaftshilfe in Unterschleißheim mit seinen wichtigen Angeboten für Familien gefördert.

Die Projekte werden im Rahmen der Konzerte vorgestellt.